Bindegewebsmassage - forum energetix | Gesundheits- und Lebensenergiezentrum

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Bindegewebsmassage

Wahlambulatorium für Physiotherapie > Das bieten wir > Unterseiten_Behandlungsmethoden

Bindegewebsmassage

Die Bindegewebsmassage ist eine Massagetechnik, die mit ein oder zwei Fingerkuppen am Bindegewebe einen Zugreiz setzt. Das wirkt segmental-reflektorisch und hat einen Einfluss auf unsere Haut sowie auch auf unsere inneren Organe, Nerven, Knochen, Sehnen, Bänder und Muskulatur. Die Selbstheilungskräfte werden aktiviert. Die Bindegewebsmassage ist eine Sonderform der Reflexzonentherapie. Als neuraltherapeutische Methode wird ein direkter Reiz über das Nervensystem in die entsprechende Körperregion gesetzt.
Eine Bindegewebsmassage wird v. a. bei Störungen des Bewegungsapparates, Durchblutungsstörungen der Extremitäten, Magenstörungen, Verdauungsbeschwerden, Reizblase, zu niedrigem Blutdruck, Schlafstörungen, Menstruationsbeschwerden etc. angewendet.

Dauer:   30 Min.
Preis:    33,00 EUR
abzüglich Rückverrechnungsbetrag der Versicherung
Preisliste

>> Zurück zu Behandlungsmethoden

 
 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü