Schmerztherapie (REPULS) - forum energetix | Gesundheits- und Lebensenergiezentrum

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Schmerztherapie (REPULS)

Physikalisches Institut > Das bieten wir > Unterseiten_Behandlungsmethoden

Repuls-Tiefenstrahler-Schmerztherapie

Beim Vorgang der Bestrahlung mit gepulstem kaltem Rotlicht kommt es zu einer biochemischen Beeinflussung von Entzündungsstoffen, d. h. deren Wirkung wird gehemmt, und die entstandenen Spaltprodukte werden über den Blutkreislauf abtransportiert. Es erfolgt umgehend eine Abheilung der vorhandenen Entzündung, und eine rasche Schmerzlinderung ist erkennbar. Der Repuls-Tiefenstrahler wird ganz einfach auf die Haut aufgesetzt. Er dient zur Behandlung von Haut-, Binde-, Muskelgewebe sowie allen Gelenken – bei chronischen und akuten Schmerzen. Der Repuls-Tiefenstrahler basiert auf wissenschaftlichen Grundlagen der TU Wien und hat eine EU-Zulassung als Medizinprodukt der Klasse IIB.

Repuls-Behandlung
Dauer: 20 Min.
Preis: 15,00 EUR
Preisliste mit Gesamtleistungen

>> Zurück zu Behandlungsmethoden




 
 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü